Vertrauensrat der Missionarischen Dienste

Der Vertrauensrat der Missionarischen Dienste begleitet die Arbeit der Einrichtung und berät die ReferentInnen in inhaltlichen und organisatorischen Fragen. Er hat zudem eine Vernetzungsfunktion in die Landeskirche.

Zu den Mitgliedern gehören alle ReferentInnen sowie ehrenamtliche Mitarbeitende aus den Arbeitsbereichen, der Landeskirche allgemein sowie aus anderen mit den Missionarischen Diensten verbundenen Werken und Einrichtungen.

Der Vertrauensrat tagt zweimal im Jahr, in der Regel im Einkehrhaus Stift Urach. Der Vorstand des Vertrauensrates tagt regelmäßig in gemeinsamer Vorstandssitzung mit dem Vorstand des Vereins zur Förderung Missionarische Dienste e.V.

Die ehrenamtlichen Mitglieder des Vertrauensrates sind:

  • Hermann Braun, Leutenbach
  • Dekan Norbert Braun, Münsingen
  • Pfarrer Martin Burger, Bönnigheim
  • Rainer Hackstein, Korntal-Münchingen
  • Karl Hartmann, Wurmberg
  • Wolf-Ruben Kammerer, Altdorf
  • Dekan i.R. Harald Klingler, Renningen (2. Vorsitzender)
  • Diakon Johannes Kuhn, Waldorfhäslach
  • Siegfried Mädicke, Mönsheim (1. Vorsitzender)
  • Kirchenräte Elke und Konrad Maihöfer (Leitung Einkehrhaus Stift Urach)
  • Beate Müller, Stuttgart
  • Daniela Reiner, Lauffen am Neckar
  • Pfarrer Harald Rockel, Weißach
  • Thomas Schemberra, Korntal-Münchingen
  • Prisca Steeb, Tübingen
  • Andreas Steidel, Calw
  • Gudrun Strecker, Eberdingen (Gast)
  • Pfarrer i.R. Hermann Strecker, Eberdingen
 
 

Mitarbeit gewünscht!

Haben Sie Interesse, sich im Vertrauensrat oder in einem unserer anderen Gremien zu engagieren?

Wir suchen immer wieder neue Mitglieder, die sich mit ihren Gaben und Fähigkeiten für die Arbeit der Missionarischen Dienste einsetzen möchten.

Bei Interesse wenden Sie sich an den Vorstand oder an den Leiter der Missionarischen Dienste.