Seminardaten

Datum: 23.10. 14:30 Uhr - 24.10.2020 16:00 Uhr
Alter: 18 - 99 Jahre
Preis: 60,00
Verfügbarkeit: Plätze frei
Seminarnummer: MD 231020
Veranstaltungsort: Diakonissenanstalt Stuttgart , Rosenbergstr. 40 70176 Stuttgart Deutschland

Kontaktdaten

Ansprechpartner: Birgit Bärlin
Telefon: 0711 45804-9403
Veranstalter:
Amt für Missionarische Dienste
Grüninger Str. 25
70599 Stuttgart

MD Besuchsdienstseminar in Zusammenarbeit mit dem Seminar für Seelsorge-Fortbildung

Was macht den Wert unseres Lebens aus und was trägt unser Vertrauen und unser „Trotzdem“ angesichts der gesetzten Grenzen?

Wir wollen unsere je eigene Endlichkeit und Hoffnung im Spiegel der biblischen Botschaft bedenken, sowie anhand von mitgebrachten Fallberichten unsere Wahrnehmung schulen und stärken, v.a. für die seelsorgliche Begleitung von Hochaltrigen, Sterbenden und deren Angehörigen, in ihren Ängsten z.B. vor Abhängigkeit und Pflegebedürftigkeit, aber auch in ihren Wünschen, ihrem „Vermächtnis“, ihrem Glauben und ihrem „Blick nach drüben“, ihrer persönlichen Oster-Hoffnung.

Referenten/Dozenten

Ulrich Jehle
Pfarrer i.R. Supervisor (DGfP)

Jürgen Kehrer
Diakon

Seminarpreis: 60,00
Anzahl Teilnehmer: min. 4 / max. 8
Anmeldeschluss: 14. Oktober 2020

Leistungen

Veranstaltungsart: Seminar
Verpflegung: Vollpension
Anreise: Eigenanreise
Sonstige Leistungen: 1xÜbernachtung mit Vollpension in der Diakonissenanstalt Stuttgart Rosenbergstr. 40 70176 Stuttgart