Connection timed out Seminar : Missionarische Dienste

Pilgern für Frauen in der Lebensmitte

Pilgern für Frauen in der Lebensmitte

„Wege entstehen dadurch, dass man sie geht“ Franz Kafka
Pilgern für Frauen in der Lebensmitte
Wer in der Lebensmitte steht, ist schon viele Wege gegangen. Vielfältige, - positive, aber auch schwierige Erfahrungen - gehören zu den eigenen Lebensschätzen. Es ist auch eine Zeit der Abschiede und der Neuorientierung. Die vier Tage bieten die Möglichkeit, etwas in sich in Bewegung zu bringen, Erfahrungen in der Begegnung mit anderen auszutauschen und Ideen für einen nächsten Schritt zu entwickeln.

Dieses Pilgerangebot richtet sich an alle Frauen, die im Gehen innehalten und bewusst auf ihr Leben blicken wollen. Es geht um Standortbestimmung, Würdigung dessen, was bisher war und Neuorientierung. Biografische und spirituelle Impulse, Stille- und Austauschzeiten sowie Reflexionsphasen wechseln sich ab. Der Weg durch Oberschwaben führt uns durch eine herrliche Landschaft, die Weite eröffnet und neue Einsichten ermöglicht. Wir übernachten in einfachen Hotels mit Einzel- und Doppelzimmern. Das eigene Gepäck trägt jede selbst. Voraussetzung für das Mitpilgern sind Wanderschuhe, Gesundheit und eine gute Kondition.

Geplanter Ablauf:

Donnerstag, 3. Oktober 2019
Wir starten um 9.00 Uhr am Bahnhof in Aulendorf Die erste Etappe führt über Dinnenried und Engenreute bis nach Weingarten. Das Hotel Gasthof Bären sorgt mit familiärer Atmosphäre für unser Wohl. Ca. 20 km, Gehzeit ca. 6 Stunden

Freitag, 4. Oktober 2019

Am Freitag brechen wir über Ravensburg zur zweiten Wanderetappe auf. Nach der Stadt führt ein ruhiger Weg durch den Adelsreuter Wald bis nach Brochenzell. In Meckenbeuren können wir uns im Hotel Löwen von der Wanderung erholen. Ca. 21 km, Gehzeit ca. 6 Stunden

Samstag, 5. Oktober 2019

Am Samstag führt der Weg durch kleine Ortschaften mit herrlichen Ausblicken auf die Alpen bis nach Marktdorf. Hier übernachten wir im Hotel Garni Klappenberger. Ca. 18 km, Gehzeit ca. 5 Stunden

Sonntag, 6. Oktober 2019

Am Sonntag erreichen wir nach einer Halbtagesetappe schon unser Ziel in Meersburg am Bodensee. Von hier aus fahren wir gemeinsam mit dem Schiff nach Friedrichshafen, wo unsere Pilgerwanderung nach 4 Tagen endet. Ca. 12,5 km, Gehzeit ca. 4 Stunden

Die Gehzeiten ergeben sich durch das Gruppenwandern.

Leistungen

Veranstaltungsart: Seminar
Anreise: Eigene Anreise zum Bahnhof Bad Waldsee.
Sonstige Leistungen: Vortreffen am 17.September 2019 von 19:00 bis 21:00 Uhr im Haus Birkach. (Obligatorisch) Meldeschluss ist der 6. September 2019
Dokumente:
  1. PilgernfuerFraueninderLebensmitte2019.pdf
Seminarpreis: 198€ DZ / 238€ EZ pP
Anzahl Teilnehmer: min. 9 / max. 12
Anmeldeschluss: 6. September 2019

Seminardaten

Datum: 03.10 - 06.10.2019
Alter: 18 - 99 Jahre
Preis: 198€ DZ / 238€ EZ pP
Verfügbarkeit: keine Plätze frei
Seminarnummer: FT16331719
Veranstaltungsort: Bad Waldsee Bahnhof , Bahnhof 1 88339 Bad Waldsee Deutschland

Kontaktdaten

Ansprechpartner: Michaela Krapf
Telefon: 0711 45804-9414
Veranstalter:
Kirche in Freizeit und Tourismus
Grüninger Str. 25
70599 Stuttgart
Referenten/Dozenten

Nadja Graeser
Erwachsenenbildnerin,
Trainerin für Biografiearbeit,
qualifizierte Pilgerbegleiterin

Marlene Schäfer
Krankenschwester,
Ausbildung als geistliche Begleiterin,
qualifizierte Pilgerbegleiterin

info_outlineService
Ansprechpartner

Frau Dagmar Loncaric

phone0711 45804-9402
Dagmar.Loncaric@elk-wue.de


Herr Markus Munzinger

phone0711 45804-9417
Markus.Munzinger@elk-wue.de

Fax: 0711 45804-9407

shopping_cartIhr Warenkorb0

enthält 0 Artikel

Gesamtwert: 0,00 €

Zum Warenkorb